Sky du Mont stellt neues Buch vor

» Lesung und Klavierkabarett im Kultur- und Festspielhaus

Wittenberge. Sky du Mont liest am 26. Januar im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge aus seinem aktuellen Buch „Jung sterben ist auch keine Lösung“. Begleitet von Christine Schütze am Klavier, beantwortet er dem Publikum ab 20 Uhr charmant und humorvoll die Fragen rund ums Altern.

Frau Schütze plaudert dabei aus ihrem neuen Leben als Pianistin im Altersheim, ausgerechnet in jenem Altersheim, in dem sich Herr du Mont auf Probe angemeldet hat. Er liest, sie kontert singend am Klavier – Amüsement garantiert! Mit Witz und einer großen Portion Herz widmen sich Sky du Mont und Christine Schütze der Frage: Wann sind wir wirklich alt?

Die Gäste erwartet ein sehr komischer und gelegentlich auch nachdenklicher Abend rund um ein Thema, das uns alle angeht: Altern in Deutschland. Karten für gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation Wittenberge unter Tel. 038779291/81/-82.

Vorverkauf: 25 Euro

Quelle: Kultur-, Sport- und Tourismusbetrieb Wittenberge
Foto: Oliver Reetz