Ehrenamtliche Wahlhelfer geehrt

Wittenberge. Vor wenigen Tagen wurden im großen Sitzungssaal des Wittenberger Rathauses ehrenamtliche Wahlhelfer und Wahlhelferinnen geehrt. Bürgermeister Dr. Oliver Hermann und Wahlleiter Bernd Hartwig zeichneten die Anwesenden engagierten Helfer und Helferinnen mit einer Ehrennadel aus.

Diese Form der Ehrung von Wahlhelfern wurde vom Bundesinnenministerium erstmals 2017 eingeführt, um den Einsatz als Wahlhelfer künftig noch stärker zu würdigen und zu fördern. Die Ehrung erfahren Wahlhelfer, die regelmäßig bundesweite Wahlen, wie die Bundestagswahl oder auch die Europawahl, unterstützen.

Foto: (von links) Cornelia Voigt, Elke Hetzer, Werner Kurzmann, Dr. Oliver Hermann, Gerhard Weger, Babett Woggon, Bettina Winkler, Wahlleiter Bernd Hartwig.

Quelle: Stadt Wittenberge
Foto: Jens Arndt