29-Jährige vor Lokal brutal zusammengeschlagen

Perleberg. Eine 29-jährige Prignitzerin befand sich in der Nacht von Samstag zu Sonntag in einem Tanzlokal in der Karlstraße in Perleberg, als sie gegen 02.45 Uhr durch einen 31-jährigen Prignitzer um ein Gespräch vor dem Lokal gebeten wurde.

Nach wenigen Minuten der Unterhaltung erschienen unvermittelt eine 31-jährige und eine 40-jährige Prignitzerin und schlugen auf die 29-Jährige ein.

Selbst als diese bereits am Boden lag, trat eine der beiden Frauen gegen Kopf und Oberkörper und die andere schlug weiterhin auf sie ein. Es wurde eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet.

Quelle: Polizei