Seniorenbeirat tagt im Jugendfreizeitzentrum Nord

Pritzwalk. Der Seniorenbeirat der Stadt Pritzwalk trifft sich am Donnerstag, 17. Januar, zur ersten Beratung des Jahres 2019. Ab 10 Uhr wollen die Beiratsmitglieder im Jugendfreizeitzentrum Nord, Am Ring 35, in Pritzwalk unter anderem über die Einbindung des Beirates in die Jugendarbeit diskutieren. Außerdem steht die Vorbereitung der 26. Brandenburgischen Seniorenwoche auf der Tagesordnung. Jugendclubleiter Ulrich Weltzien führt die Gäste

Weiterlesen

Manfred Starke als Sicherheitspartner verabschiedet

Wittenberge. Bürgermeister Dr. Oliver Hermann und Dieter Umlauf, Leiter der Polizeiinspektion Prignitz, verabschiedeten am Dienstag Manfred Starke als Sicherheitspartner der Stadt Wittenberge. Manfred Starke war in den vergangenen 20 Jahren als Sicherheitspartner für die Gartenanlage „Heidstückenweg“ verantwortlich und ist in diesem Jahr altersbedingt ausgeschieden. Bürgermeister Dr. Oliver Hermann und Polizeidirektor Dieter Umlauf dankten ihm für sein langjähriges Engagement. Dieter Umlauf

Weiterlesen

Vorsicht im Berufsverkehr: Erster Schnee in diesem Jahr

Prignitz. Am Mittwochmorgen kann es glatt werden. Am späten Abend ging der Regen allmählich in Schnee über. Im Laufe des Tages können immer mal wieder Flocken vom Himmel fallen, die mit Regen durchmischt sind. Bei Temperaturen leicht über oder um null Grad ist dabei streckenweise Glätte nicht ganz ausgeschlossen. Mit einer geringen Wahrscheinlichkeit sagt der Deutsche Wetterdienst sogar eine dünne

Weiterlesen

E-Mail-Konto gehackt

Perleberg. Ein 61-Jähriger Mann erhielt Montagmittag  beim Zugriff auf sein E-Mail-Konto eine Nachricht, dass er Opfer eines Hacker-Angriffs geworden sei und die Täter Zugang zu seinem Computer hätten. Dabei hätten sie den Mann auch bei unsittlichen Handlungen gefilmt. Der 61-Jährige sollte mehrere hundert Euro an eine Bitcoin-Adresse überweisen, andernfalls würden die Videos an seine Kontakte versendet werden. Der Mann hatte nichts

Weiterlesen

Pkw landet im Graben

Groß Langerwisch. Ein 81-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am späten Montagnachmittag Kreisstraße zwischen dem Ortsteil Schönhagen und Groß Langerwisch. Vor der Ortschaft Groß Langerwisch kam er aus bislang unbekannter Ursache von der Straße ab und landete in einem Entwässerungsgraben. Gegen 17.30 Uhr eilten ihm Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst zur Hilfe. Die Feuerwehrleute konnten den Verletzten aus dem Auto befreien, er war nicht

Weiterlesen

Nach Zugunfall: Strecke wieder frei

Kyritz. Am Dienstagvormittag rammte ein mit Gasflaschen beladender Lkw einen Zug an einem unbeschrankten Bahnübergang in Kyritz. Gegen 11.20 Uhr kam es zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Leddiner Weg. Die Feuerwehr holte die neun Reisenden über Steckleitern aus dem verunfallten Zug. Nach ersten Erkenntnissen wurden drei Personen verletzt: Die 59-jährige Zugbegleiterin, eine 58-jährige Reisende und der

Weiterlesen