Nachrichten aus der Region:

Bürger-Dialog in der Aula

Wittstock/Dosse. In Wittstock fand in diesem Jahr die sechste Brandenburger Landesgartenschau statt. Nach deren Abschluss am 6. Oktober können die Veranstalter auf ein erfolgreiches halbes Jahr mit mehr als 400.000 Besuchern zurückblicken. Doch was bleibt von der Landesgartenschau und wie geht es nun in der Stadt weiter? Diese Fragen können

Weiterlesen

Aufruf: Kleine Geschenke für „Wittenberger Familienweihnacht“

Wittenberge. Am Sonntag riefen Marina Hebes und Katrin Seehaus von der Stadtjugendpflege Wittenberge und Corina Timm, stellvertretende Marktleiterin des EDEKA im Wittenberger Einkaufszentrum, alle Wittenberger auf sich mit einem kleinen Geschenk an der diesjährigen Veranstaltung „Wittenberger Familienweihnacht“ zu beteiligen. Bis zum 6. Dezember können alle die mitmachen wollen Geschenke in

Weiterlesen

Narren starten in die fünfte Jahreszeit

Wittstock/Dosse. Mit der obligatorischen Schlüsselübergabe begann am Montag um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit in Wittstock/Dosse. Die Mitglieder des Wittstocker Carneval Club (WCC) feierten ihre Saisoneröffnung am Eingang des Rathauses. Bürgermeister Jörg Gehrmann wurde von einer Abordnung des WCC in  seinem Dienstzimmer aufgesucht. Auf dem Balkon des Rathauses erfolgte dann vor

Weiterlesen

Weihnachtsfeier für Senioren aus der Stadt und den Ortsteilen

Pritzwalk. Vorfestliche Stimmung in geselliger Runde und gute Unterhaltung – das versprechen die Weihnachtsfeiern für Senioren aus der Stadt Pritzwalk und den Ortsteilen. Traditionell lädt die Stadtverwaltung die Seniorinnen und Senioren aus Stadt und Land zu separaten Feiern ein, um ausreichend Plätze im Kulturhaus anbieten zu können. Eingeladen sind die

Weiterlesen

Jugendliche stehlen Säcke aus Kleidercontainer

Wittenberge. Durch eine aufmerksame Zeugin wurde am Sonntagabend gegen 18.40 Uhr beobachtet, wie zwei augenscheinlich männliche Jugendliche auf einen Kleidercontainer in der Goethestraße stiegen und aus diesem Bekleidung entnahmen. Als die Frau die beiden ansprach, flüchteten diese mit zwei gefüllten blauen Säcken in Richtung der Johannes-Runge-Straße. Nach Angaben der Zeugin

Weiterlesen