Gymnasium öffnet seine Türen

Perleberg. Um den Schülern, die im kommenden Schuljahr beabsichtigen auf das Gymnasium zu wechseln sowie deren Eltern das Unterrichtsangebot, das Kollegium sowie die Räumlichkeiten des Gottfried-Arnold-Gymnasiums zu präsentieren, findet am Samstag, 19. Januar, in der Zeit vom 9:30 bis 12:00 Uhr im Haus II des Gottfried-Arnold-Gymnasiums in der Wilsnacker Straße 12 ein Tag der offenen Tür statt.

Es wird ein Programm mit der Musik AG, der Theater AG und einzelnen Interpreten geben. Kollegen sowie Schüler- und Elternvertreter stehen allen Interessierten sehr gerne zu Gesprächen zum schulischen Alltag, dem Ganztagsangebot und Schulprofil zur Verfügung.

Am 26. Januar wird den Schülern der zukünftigen Jahrgangsstufe 7 am Gottfried-Arnold-Gymnasium zwischen 9:30 und 11:00 Uhr die Möglichkeit gegeben, in den Unterricht hineinzuschnuppern. Schüler können einen ersten Eindruck gewinnen, wie der Unterricht am Gottfried-Arnold-Gymnasium in den Naturwissenschaften, den Fremdsprachen Latein, Russisch und Französisch sowie im Fach Mathematik sich gestalten. Die genaue zeitliche Abfolge hierfür wird am Tag der Veranstaltung in der Wilsnacker Straße 12 bekannt gegeben.

Quelle: Gymnasium Perleberg
Foto: Marcus J. Pfeiffer