Pkw-Fahrer fährt alkoholisiert gegen Baum

Wittenberge. In der Straße Horning kam am Mittwoch gegen 18.20 Uhr ein 56-Jähriger mit einem Pkw VW von der Fahrbahn ab. Der Wagen kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer verletzte sich und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Polizeibeamte stellten bei ihm Alkoholgeruch fest, ein erster Atemtest ergab 1,10 Promille. Er gab zudem an, einem unbekannten Pkw Opel im Gegenverkehr ausgewichen zu sein.

Die Feuerwehr Wittenberge kam zum Einsatz. Die Einsatzkräfte kümmerten sich um die verletzte Person, stellten den Brandschutz her und klemmten die Batterien des Fahrzeugs ab. Der VW war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ca. 8.000 Euro Sachschaden.

Quelle: Polizei + Redaktion