Besatzung Alpha des 1. U-Bootgeschwader besucht Schützenball

Wittenberge. Eine Abordnung der Besatzung Alpha des 1. U-Bootgeschwader der deutschen Marine wird am kommenden Samstag den Schützenball in Wittenberge besuchen. Die vier Besatzungsmitglieder kommen auf Einladung der Wittenberger Schützengilde 1852 e.V.

Die Stadt Wittenberge pflegt seit Mai 2000 eine Patenschaft zur Besatzung. Intensive Kontakte und gegenseitige Besuche gibt es zu den Kameraden der Wittenberger Freiwilligen Feuerwehr und der Schützengilde. Ende November war 2018 war eine Abordnung unter Leitung des Kommandanten Korvettenkapitän Rudolf Lenthe beim Feuerwehrball in Wittenberge zu Gast.

Foto: Die Besatzung Alpha des 1. U-Bootgeschwader der deutschen Marine beim Brandenburg-Tag 2018.

Quelle: Stadt Wittenberge
Foto: Gerhard Baack