ALBA Nord ist Ansprechpartner für die gelben Säcke

Prignitz. Beim gelben Sack handelt es sich um ein Rücknahmesystem für Leicht­verpackungen der Hersteller und Vertreiber von Waren. Diese müssen sich laut Verpackungsverordnung an einem sogenannten dualen System beteiligen, welches dafür Sorge zu tragen hat, dass gebrauchte, restentleerte Verkaufsverpackungen beim privaten Endverbraucher oder in dessen Nähe unentgeltlich abgeholt werden.

Die Rücknahme der Verpackungsmaterialien wird also durch den Verbraucher bereits mit dem Kauf seiner Waren an der Kasse mitbezahlt. Die Organisation der Abholung im Landkreis Prignitz obliegt der Duales System Deutschland GmbH (DSD), in ihrem Auftrag handelt die ALBA Nord GmbH.

Bei Problemen oder Nachfragen zur Entsorgung von gelben Säcken wenden sich die Einwohner bitte an:

ALBA Nord GmbH, Standort Rom
Parchimer Straße 24
19372 Rom
Telefon 038731 50814
prignitz@alba.info

bzw.

Der Grüne Punkt –
Duales System Deutschland GmbH
Markgrafenstraße 22
10117 Berlin-Mitte
Telefon 030-430000-0

Quelle: Landkreis Prignitz