___STEADY_PAYWALL___

Perleberg. Im Zeitraum vom 21. Januar bis 1. Februar drangen bislang Unbekannte in einen Reiterhof in Perleberg ein. Der oder die Täter verschafften sich durch eine verschlossene Tür gewaltsam Zutritt und entwendeten aus Schränken verschiedene Reituntensilien.

Ein Teil des Diebesgutes konnte inzwischen wiedergefunden und den Eigentümern übergeben werden. Der Schaden wird dennoch auf 4000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittelungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Polizei bittet jeden, der im Zusammenhang mit der Tat Beobachtungen gemacht hat, sich bei der Polizeidienststelle in Perleberg unter 03876/7150 zu melden.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!