___STEADY_PAYWALL___
» Die Goldenen Zwanziger im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge

Wittenberge. Mit Frack, Zylinder und gutem Gesang entführt das Casanova Society Orchestra die Gäste des Kulturhauses Wittenberge am 16. Februar in „Die Goldenen Zwanziger“. Ab 20 Uhr spielt das Tanzorchester aus dem Hotel Adlon die größten Hits der Charleston-Ära.

Dabei sorgt der einzigartige Klangkörper aus Berlin nicht nur für den authentischen Musikgenuss, sondern auch für eine gute Show. Denn anders als bei anderen Orchestern ist hier jeder Musiker ein Star.

Unbändige Spielfreude und witziger Charme

Die erste Geige singt, der Conférencier spielt schon mal die zweite Geige, der Schlagzeuger bringt mit seinen ausgefallenen Ideen den Saal zum Toben und vieles mehr. Mit unbändiger Spielfreude und witzigem Charme garantiert das Orchester seinen Gästen ein unvergessliches Erlebnis mit der schönsten Musik alter Zeiten.

Karten für die Tanzveranstaltung „Die Goldenen Zwanziger“ gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation Wittenberge, Tel. 03877929181/-82. Vorverkauf: 20 Euro.

Quelle: Kultur-, Sport- und Tourismusbetrieb Wittenberge
Foto: Frank Eidel


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!