___STEADY_PAYWALL___

Pritzwalk. Gewinner des dritten Landeswettbewerbs von „Agraraktiv“ (Kompetenzzentrum Landwirtschaft und ländlicher Raum) ist die Klasse 8 c der Pritzwalker Freiherr-von Rochow-Oberschule.

Sie können damit am 10. Mai den Brala-Campus der Firma Märkisches Austellungs- und Freizeitzentrum (MAFZ) in Paaren im Glien besuchen und werden dabei  ein spannendes Programm erleben.

Gewinner von 61 teilnehmenden Klassen kommen aus Pritzwalk

Die Jugendlichen hatten sich an dem Wettbewerb unter dem Motto „Land-Wirt-schaf(f)t-Raum“ beteiligt. Ihre Aufgabe war es, 20 Fragen rund um die Grünen Berufe, um Agrarpolitik, Pflanzenbau, Tierhaltung und Ernährung inklusive einer Rechenaufgabe zu beantworten.

Insgesamt hatten sich 61 Klassen mit 1344 Schülern am Landeswettbewerb beteiligt.

Quelle: Stadt Pritzwalk


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!