___STEADY_PAYWALL___
» Mehr Komfort für Patienten, Besucher, Bewerber und Ärzte

Bad Wilsnack. Am Donnerstag sind die KMG Kliniken mit einer neuen Webseite online gegangen. Der neue Internetauftritt des Gesundheitsunternehmens soll Besucher der Webseite unterstützen, schnell und bequem an die gewünschten Informationen zu kommen. Mit der neuen Webseite haben die KMG Kliniken einen neuen, bunteren Schmetterling erhalten, der den Claim des Unternehmens – Gesundheit aus einer Hand – begleitet.

Stefan Eschmann, Vorstandsvorsitzender der KMG Kliniken, freut sich über den neuen Webauftritt des Unternehmens: „Uns ist es gelungen, mit der neuen Webseite einen Mehrwert für Nutzerinnen und Nutzer zu erzeugen. Gleichzeitig wurde unser alter Schmetterling durch einen neuen, bunteren, ersetzt. Das spiegelt wider, dass unser Unternehmen bunter geworden ist.

Akutkliniken, Rehakliniken und Pflegeeinrichtungen

Und das in vielerlei Hinsicht: Zum einen ist neben unserem stationären Sektor von Akutkliniken, Rehakliniken und Pflegeeinrichtungen unser ambulanter Sektor gewachsen. Zusätzlich zu einer wachsenden Anzahl an Arztpraxen haben wir ambulante Pflegedienste etabliert und werden das noch weiter ausbauen.

Zum anderen haben wir viele Fachbereiche an unseren Akutklinken durch hervorragende neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie durch hohe Investitionen in Medizintechnik so ausgebaut, dass wir vielerorts über Alleinstellungsmerkmale im medizinischen Versorgungsangebot der betreffenden Regionen verfügen.

Website für ein buntes Unternehmen

Und schließlich sind wir einfach ein buntes Unternehmen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterschiedlichster Herkunft, die alle mit hohem Engagement daran arbeiten, unsere Patientinnen und Patienten bei ihrer Gesundung zu unterstützen und unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein schönes Zuhause zu bieten.“

Franz Christian Meier, Leiter der Unternehmenskommunikation der KMG Kliniken, erläutert den Entstehungsprozess der neuen Webseite: „Wir haben Szenarien entworfen, welche Anforderungen die unterschiedlichen Nutzergruppen an unsere Webseite stellen. Die Hauptnutzergruppen unserer Webseite sind Patientinnen und Patienten oder deren Angehörige, Menschen, die sich für eine Stelle in unserem Unternehmen interessieren und ärztliche Kolleginnen und Kollegen. Wir haben ermittelt, welche Informationen die unterschiedlichen Nutzerinnen und Nutzer erhalten möchten, wenn sie unsere Webseite besuchen.

Eine Verbindung von hoher Professionalität mit einer familiären Atmosphäre

Auf dieser Grundlage haben wir eine trotz der Vielschichtigkeit des Unternehmens übersichtliche Webseite entwickelt, auf der die Besucherinnen und Besucher unseres Internetauftritts möglichst schnell und intuitiv an die gewünschten Informationen gelangen können.

Ich bin darüber hinaus davon überzeugt, dass es uns gelungen ist, unserer Webseite ein modernes und freundliches Gesicht zu geben, so dass es über die verbesserte Funktionalität hinaus Spaß macht, sich hier über die KMG Kliniken zu informieren. Und ich denke, dass es uns gelungen ist, im Web das zu vermitteln, was unsere Einrichtungen auszeichnet: Eine Verbindung von hoher Professionalität mit einer familiären Atmosphäre.

Weiterhin kontinuierliche Verbesserungen

Nach über anderthalbjähriger Entwicklung sind wir sehr stolz darauf, dass wir mit der neuen Webseite online sind. Selbstverständlich ist diese neue Webseite ein Prozess – das heißt, dass wir weiterhin und kontinuierlich an Verbesserungen arbeiten, damit unsere Nutzerinnen und Nutzer den größtmöglichen Komfort genießen, wenn sie uns im Internet besuchen.“

Quelle: KMG Kliniken
Foto: Website


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!