___STEADY_PAYWALL___

Perleberg. Ein 24-jähriger befuhr am Donnerstagabend um 17.30 Uhr mit einem Fahrrad die Heinrich-Heine-Straße. Als er durch Beamte angesprochen wurde, widersetzte er sich und versuchte zu flüchten. Im Rahmen der Nacheile konnte er gestoppt werden.

Bei der Durchsuchung seiner mitgeführten Sachen fanden die Polizisten mehrere Gramm einer cannabisähnlichen Substanz und stellten diese sicher. Anschließend wurde er wieder entlassen. Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!