___STEADY_PAYWALL___
» Virtuose Klassik mit jungen Musikern in Wittenberge

Wittenberge. Die Konzerte aus der Reihe „Musik am Nachmittag“ sind bei den Besuchern des Kultur- und Festspielhauses seit Jahren bekannt und beliebt. Am 10. März gibt es um 14 Uhr eine besondere Ausgabe des Klassikkonzerts passend zum Frauentag.

Dabei verspricht „Musik am Nachmittag“ virtuose Klassik, dargeboten von Spitzensolisten und jungen Künstlern der Kreismusikschule Prignitz. Die Musiker bewegen sich durchweg auf einem hohen Niveau und spielen Werke von Chopin, Mozart, Verdi, Wagner und vielen mehr. Gesangliche Highlights setzen Sopranistin Nicolle Cassel und Bariton Felix Rumpf.

„Musik am Nachmittag“ ist ein Projekt der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation. Karten für die Veranstaltung gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation Wittenberge, Tel. 03877/929181/-82. Kartenvorverkauf: 21 Euro inkl. Kaffeegedeck.

Quelle: Kultur-, Sport- und Tourismusbetrieb Wittenberge


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!