___STEADY_PAYWALL___

Boberow. Psychedelia? Folk? Indiepop? – Schwer zu sagen. Wie auch immer man es nennen will: es ist irgendwie magisch, was Teitur Magnússon, Veteran der isländischen Musikszene, schaff – ein außergewöhnliches Genre-Puzzle aus isländischen Texten und der Songwriterqualität goldener Oldies, das man selbst erleben muss, um es zu verstehen.

„Gigmit“- Märzkonzert. Es ist wieder Freitag, Anfang des Monats – das heißt: die Moorscheune in Boberow wieder einen internationalen Musikact auf der kleinen Showbühne zu Gast – sehr speziell, sehr skurril, aber irgendwie lustig und sympathisch anzusehen.

Freitag, 8. März

Tür auf: 19 Uhr
Beginn: ab 20 Uhr
Eintritt: 8 Euro
Info + Kartentelefon Tel.: 038781/429599

Quelle: Veranstalter (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!