___STEADY_PAYWALL___

Meyenburg. Ab Montag, 18. März, kommt es in Meyenburg in der Kirchstraße in Höhe des Grundstücks Nr. 1 infolge von Tiefbauarbeiten zu Verkehrseinschränkungen. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung der Straße durchgeführt und sollen bis zum 20. März abgeschlossen sein.

Aufgrund der örtlichen Verhältnisse wird die Einbahnstraßenregelung in der Kirchstraße während der Zeit der Maßnahme aufgehoben. Gleichermaßen ist das Halten und Parken untersagt, um den Verkehrsfluss zu und von den Grundstücken zu ermöglichen.

Eine Umleitung wird nicht ausgewiesen sein. Die Baustelle kann über die umliegenden Straßen umfahren werden.

Quelle: Landkreis Prignitz


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!