___STEADY_PAYWALL___

Pritzwalk. Am Freitag rief eine 66-jährige Frau gegen 21.20 Uhr den Polizeinotruf an und teilte dabei ihren bevorstehenden Suizid im Hainholz in Pritzwalk mit. Im Laufe der Ermittlungen konnte die Adresse der Frau bekannt gemacht werden.

Sie stand mit 1,87 Promille erheblich unter den Einfluss von Alkohol. Sie gab an, den Anruf lediglich auf Grund ihrer Alkoholisierung getätigt zu haben. Die 66-Jährige muss sich jetzt wegen Notrufmissbrauch verantworten.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!