___STEADY_PAYWALL___

Wittstock/Dosse. Die Staatssekretärin des brandenburgischen Innenministeriums, Katrin Lange, hat sich am Donnerstag über die Vorbereitungen für die Landesgartenschau in Wittstock/Dosse informiert.

Bei einem Rundgang mit Bürgermeister Jörg Gehrmann ließ sie sich die verschiedenen Maßnahmen auf dem künftigen Veranstaltungsgelände erläutern. Neben dem Bleichwall und dem Friedrich-Ebert-Park besichtigte die Staatssekretärin auch das Bahnhofsgelände und den neuen Standort der Wittstocker Touristinformation.

Quelle: Stadt Wittstock/Dosse (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!