___STEADY_PAYWALL___

Wittenberge. Auf der Stadtverordnetenversammlung am 6. März haben die Stadtverordneten einstimmig die Ordnungsbehördliche Verordnung der Stadt Wittenberge über die zugelassene Öffnung von Verkaufsstellen an Sonn- und Feiertagen aus Anlass von besonderen Ereignissen beschlossen. Die Verkaufsstellen der Stadt Wittenberge dürfen im 2019 wie folgt öffnen:

  1. am 07. April 2019 – Anlass: Frühlingserwachen
  2. am 06. Oktober 2019 – Anlass: Apfelmarkt
  3. am 10. November 2019 – Anlass: Wittenberger Lichtersonntag
  4. am 15. Dezember 2019 – Anlass: Wittenberger Weihnachtsmarkt

jeweils in der Zeit von 13 Uhr bis 20 Uhr.

Hintergrund:

Am 27. November 2006 wurde für das Land Brandenburg das Gesetz zur Neuordnung der Ladenöffnungszeiten erlassen. Dieses Gesetz gestattet den Verkaufsstellen aus Anlass von besonderen Ereignissen an jährlich höchstens sechs Sonn- und Feiertagen von 13 Uhr bis 20 Uhr zu öffnen.

Foto: Der Apfelmarkt am 6. Oktober gehört zu den insgesamt vier Veranstaltungen 2019 mit verkaufsoffenem Sonntag.

Quelle: Stadt Wittenberge (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!