Lesezeit: < 1 Minute

Pritzwalk. Die Wohnungsbaugesellschaft Pritzwalk (WBG) bekommt eine neue Geschäftsführung. Der Aufsichtsrat und die Stadt Pritzwalk als 100-prozentige Gesellschafterin haben das mehrmonatige Ausschreibungsverfahren jetzt beendet, informierte die Aufsichtsratsvorsitzende Kornelia Wienke.

Die Kyritzerin Kathrin Zeh übernimmt im Frühjahr die Leitung der WBG Pritzwalk. Die 46-Jährige hat 23 Jahre lang beim Berliner Wohnungsunternehmen „degewo“ in verschiedenen Abteilungen gearbeitet. Sie hat Bauingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen studiert.

Quelle: Stadt Pritzwalk
Foto: Privat


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!