Lesezeit: 2 Minuten

Wittstock/Dosse. In Wittstock/Dosse sowie in vielen Ortsteilen findet am Samstag, 6. April, der offizielle Frühjahrsputz statt. Bürgermeister Jörg Gehrmann ruft alle Einwohner, Mitarbeiter aus der Verwaltung und den Unternehmen sowie Mitglieder der Vereine dazu auf, sich aktiv an dieser traditionellen Aktion zu beteiligen.

Ab 9.30 Uhr sollen Grünflächen gesäubert, die Außenanlagen an öffentlichen Gebäuden, Schulen, Kindertagesstätten und die Innenstadt gereinigt, sowie Blumenkästen und Beete bepflanzt werden. Besonders im Jahr der Landesgartenschau ist der Frühjahrsputz eine gute Gelegenheit, die Stadt Wittstock/Dosse sowie die Ortsteile optisch aufzuwerten.

Stadt und Ortsteile von Dreck und Unrat

Bereits ab 8 Uhr bieten Händler beim Blumen- und Pflanzenmarkt auf dem Marktplatz alle Utensilien an, die Hobbygärtner für das Bepflanzen von Beet, Balkon oder Terrasse benötigen. Wie in jedem Jahr ist der Blumen- und Pflanzenmarkt ein Bestandteil des Frühjahrsputzes am 6. April 2019. Händler, die an diesem Tag ihre Waren anbieten möchten, können sich im Ordnungsamt der Stadtverwaltung anmelden.

Alle freiwilligen Helfer können durch ihre Teilnahme am Frühjahrsputz dazu beitragen, die Stadt Wittstock/Dosse und die Ortsteile von Dreck und Unrat der vergangenen Monate zu befreien. Dazu ist das Mitbringen von Werkzeugen, Reinigungs- oder Gartengeräten erforderlich.

Erbsensuppe aus der Gulaschkanone

Zur Entsorgung des Abfalls werden durch die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes Container für Grünabfälle an den Standorten am Dosseteich/Stadtmauer, Parkplatz an der ehemaligen Post, Parkplatz am Bahnhof, an der Ringstraße für die Gartensparte sowie in den Ortseilen Biesen, Tetschendorf und Wulfersdorf bereitgestellt.

Alle Helfer sind nach der Aufräum-Aktion gegen Mittag auf den Marktplatz eingeladen, um gemeinsam Erbsensuppe aus der Gulaschkanone zu essen.

Quelle: Stadt Wittstock/Dosse (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!