Ehrung der besten Schüler „Schule für Gesundheitsberufe“

Lesezeit: 2 Minuten Perleberg. Traditionell ehrte Bürgermeisterin Annett Jura, in diesem Jahr am 28. März 2019, die besten Absolventinnen der Schule für Gesundheitsberufe des Kreiskrankenhauses Prignitz mit der Eintragung ins Ehrenbuch der Stadt Perleberg. Rebecca Gumlich und Katja Swierczinski schlossen als Beste der „Aprilklasse“ ihre Ausbildung vom 1. April 2016 bis 31. März

Weiterlesen

23-Jähriger reißt Regenrinne ab und schlägt Schaufenster ein

Lesezeit: < 1 Minute Perleberg. Am Samstagabend kam es gegen 21.15 Uhr in einer Bar in der Wittenberger Straße zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen der Bedienung der Bar und einem 23-Jährigen aus Mecklenburg-Vorpommern. Nach dem der 23-Jährige das Lokal verlassen hatte, riss er die Abdeckung einer Regenrinne ab und beschädigte damit die Schaufensterscheibe eines angrenzenden

Weiterlesen

Erinnerung an Prof. Dr. Rudolf Müller-Erzbach

Lesezeit: 2 Minuten Perleberg. Die Stadtverwaltung von Perleberg erinnert mit dem Erinnerungsblättchen Nr. 61 an den Juristen Prof. Dr. Rudolf Müller-Erzbach. Anlass ist sein 145. Geburtstag am 23. März. Sucht man erste Zeichen seines Lebens im Perleberger Geburtsregister, so entdeckt man am 23. März 1874 den Jungen Rudolf Hermann Martin mit dem Familiennamen

Weiterlesen

5. Europaweiter „24-Stunden-Speed-Marathon“ am Mittwoch

Lesezeit: 2 Minuten Prignitz/Potsdam. Das Land Brandenburg beteiligt sich in dieser Woche am fünften europaweiten „24-Stunden-Speed-Marathon“. Am Mittwoch, 3. April, werden deshalb von 0 bis 24 Uhr flächendeckend Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. „Dieser Entwicklung müssen wir entgegenwirken“ „Überhöhte oder nichtangepasste Geschwindigkeit ist weiterhin die Hauptunfallursache mit teils drastischen Folgen. Im vergangenen Jahr registrierten wir mehr geschwindigkeitsbedingte

Weiterlesen

10 Jahre Kati’s Möbel

Lesezeit: 2 Minuten Perleberg. Es ist schon lange ihr Traum gewesen: Ein eigenes kleines Möbelhaus. Vor zehn Jahren ist der Traum dann wahr geworden. Kati Beier eröffnete im April 2009 ihre erste Ladenfläche in Wittenberge. Zwei Jahre später zog sie mit ihrem Möbelhaus in den Schwarzen Weg nach Perleberg. „Es lohnt sich vorbeizukommen“

Weiterlesen

Das Radlerparadies zwischen Hamburg und Berlin

Lesezeit: 4 Minuten » Ab in die Pedale! – In der Prignitz beginnt die Radsaison mit dem „Anradeln“ am 13. April – neue geführte Touren und ein schnelles Busangebot sorgen zudem bis Oktober für Radvergnügen Prignitz. Das Radlerparadies Prignitz zwischen Hamburg und Berlin eröffnet mit dem traditionellen „Anradeln“ am 13. April die Radsaison.

Weiterlesen

Frühlingskonzert mit dem Arion-Chor Wittenberge

Lesezeit: 2 Minuten » Tanzschule „Quer durch die Gasse“ mit dabei Wittenberge. Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass der Arion-Chor in Wittenberge den Frühling mit einem Konzert begrüßt – so ist es auch in diesem Jahr! Unter dem Motto „Konzert der Chöre“ werden am Sonntag, den 14. April um 14 Uhr unter

Weiterlesen

444 Stimmen für Pritzwalker Bürgerhaushalt abgegeben

Lesezeit: 2 Minuten Pritzwalk. Ein Fahrradunterstand für die Friedrich-Ludwig-Jahn-Grundschule in Pritzwalk ist der Gewinnervorschlag beim ersten Pritzwalker Bürgerhaushalt. 102 Stimmen entfielen auf diesen Vorschlag. Der „Tag der Abstimmung“ stieß auf großes Interesse. 444 Bürgerinnen und Bürger stimmten für die 18 zugelassenen Vorschläge ab. Bereits zur Eröffnung um 10 Uhr bildeten sich zeitweise Wartescheschlangen

Weiterlesen

Kinder und Jugendlichen sind aufgerufen ihre Stimme abzugeben

Lesezeit: 2 Minuten Perleberg. Bei der U18-Wahl können Kinder und Jugendliche bis zu neun Tagen vor der eigentlichen Wahl ihre Stimme abgeben. Stimmberechtigt ist jedes Kind und jeder Jugendliche unter 18 Jahren – ohne Mindestalter und egal welcher Staatsangehörigkeit. Ziel ist es, bei Kindern und Jugendlichen das Interesse für Politik und demokratische Prozesse

Weiterlesen