Lesezeit: < 1 Minute

Wittstock/Dosse. Zahlreiche Bürger haben sich am vergangenen Samstag in Wittstock/Dosse sowie in vielen Ortsteilen am traditionellen Frühjahrsputz beteiligt. Dabei wurden durch die freiwilligen Helfer öffentliche Plätze, Wege und Grünflächen gereinigt sowie Beete bepflanzt.

Zur Entsorgung von Unrat und Abfall stellte der Bauhof der Stadt Wittstock/Dosse Container für Grünabfälle an mehreren Standorten im Stadtgebiet bereit. Neben zahlreichen Bürgern, Mitgliedern von Vereinen sowie Mitarbeitern von Unternehmen beteiligten sich auch die Mitglieder der Wittstocker Jugendfeuerwehr an der Säuberungsaktion.

Alle Helfer beim Frühjahrsputz waren zur Mittagszeit auf dem Marktplatz zu Erbsensuppe und Würstchen aus der Gulaschkanone eingeladen.

Quelle: Stadt Wittstock/Dosse (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!