Lesezeit: < 1 Minute

Lenzen. Die Polizei sucht Zeugen nach einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmorgen auf der Landesstraße zwischen dem Abzweig Nausdorf und Ausbau Sterbitz zugetragen hat.

Eine 32-jährige Prignitzerin kam mit ihrem Pkw Skoda auf der Landesstraße zwischen dem Abzweig Nausdorf und Ausbau Sterbitz nach links von der Fahrbahn ab. Sie hatte zuvor mehrere Fahrzeuge überholt und geriet ins Schleudern, als vor ihr plötzlich ein dunkler Pkw ausscherte.

Polizei bittet um Mithilfe

Der Skoda kollidierte mit einem Baum. Die 32-Jährige wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des unbekannten Pkw verließ die Unfallstelle unerlaubt. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Nun bitten die Polizei um Mithilfe. Wer den Unfall gesehen hat oder Angaben zu dem geflüchteten Pkw-Fahrer machen kann ist angeraten, sich an die Polizeiinspektion Prignitz unter der Telefonnummer 03876/7150 zu melden.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!