Lesezeit: 2 Minuten

Prignitz/Alba. Zum Gegenbesuch ist am Dienstagabend eine Delegation des Landkreises Prignitz im rumänischen Landkreis Alba eingetroffen. Kreistagsvorsitzender Rainer Pickert und Landrat Torsten Uhe folgen damit einer Einladung von Ion Dumitrel, Präsident von Alba County Council.

Vertiefende Gespräche über mögliche Vereinbarungen

Zu den Mitreisenden gehören Christian Müller, 1. Beigeordneter des Landrates, Lutz Behrendt, Büroleiter, Uwe Büttner von der Wirtschaftsfördergesellschaft Prignitz sowie Maik Laskewitz vom Tourismusverband Prignitz e.V.

alba empfang.jpg
Ion Dumitrel (m.) empfing die Prignitzer Delegation mit dem Kreistagsvorsitzenden Rainer Pickert (2.v.r.) und Landrat Torsten Uhe (2.v.l.). Foto: George Sinca

Es geht um ein weiteres Kennenlernen und vertiefende Gespräche über eine mögliche Vereinbarung zur Zusammenarbeit auf administrativen, wirtschaftlichen, touristischen  und kulturellen Gebieten. Auf dem Programm stehen ein Arbeitsbesuch bei der Agentur für Regionale Entwicklung, die Besichtigung einer Porzellanfabrik und eine Podiumsdiskussion zum Thema Sozialwirtschaft.

Delegation war in Prignitz zu Gast

Vom 13. bis zum 15. März weilte die rumänische Abordnung mit Kreispräsident Dumitrel bereits im Landkreis Prignitz. Sie besuchte damals u.a. das Kreiskrankenhaus in Perleberg und die Prignitzwerkstätten der Lebenshilfe in Wittenberge. Großes Interesse zeigte sie an den zentralen archäologischen Orten der Prignitz.

gespräche.jpg
Mittwochvormittag begannen die offiziellen Gespräche über die weitere Zusammenarbeit zwischen dem Landkreis Prignitz und dem rumänischen Landkreis Alba in der Kreisstadt Alba Julia. Foto: George Sinca

Quelle: Landkreis Prignitz (inkl. Foto oben)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!