Lesezeit: < 1 Minute

Wittenberge. Wer sich gerne in der Natur aufhält und hautnah erleben möchte, was Wittenberges Vogelwelt zu bieten hat, kann sich am Samstag, 27. April, um 9 Uhr einer fachkundlichen Naturerlebnisführung anschließen.

Falk Schulz als erfahrener Vogelkundler wird auf einem ca. fünf Kilometer langen Rundkurs über Lebensräume und Verhaltensweisen von Saatkrähen, Amseln, Buchfinken, Buntspechten und vielen anderen Vogelarten berichten können.

Zweieinhalb-stündige Tour durch Wittenberge

Die zweieinhalb-stündige Tour beginnt am Gesundheitszentrum und führt über den Clara-Zetkin-Park, durch den Stadtpark bis zum Friedhof und wieder zurück. Für Getränke und Verpflegung ist bitte selbst Sorge zu tragen, festes Schuhwerk wird empfohlen.

Wer über ein Fernglas verfügt, sollte das unbedingt mitbringen. Für Kinder ist diese Tour ab 10 Jahre zu empfehlen.

Veranstalter: Kultur-, Sport- und Tourismusbetrieb Stadt Wittenberge
Informationen und Anmeldung: Touristinformation Wittenberge, Paul-Lincke-Platz 1, 19322 Wittenberge, Tel. 03877 929181/-82, touristinfo@kfh-wbge.de

Quelle: Kultur-, Sport- und Tourismusbetrieb Wittenberge


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!