Lesezeit: 2 Minuten

Hitzacker (ots). Einen 33 Jahre alten Mann haben unbekannte Täter am Dienstag  in Hitzacker (Landkreis Lüchow-Dannenberg) bestohlen, als er in einem Supermarkt in der Elbuferstraße beim Einkaufen war. Gegen 09.45 wurde der 33-Jährige draußen von einem Mann mit einem ca. ein bis zwei Jahre alten Jungen angesprochen. Eine Frau befand sich zeitgleich hinter dem 33-Jährigen.

Etwas später bemerkte der 33-Jährige das Fehlen seines Portemonnaies. Er nimmt an, dass die unbekannte Frau ihm dieses entwendet hat, während er durch den Mann und das Kleinkind abgelenkt war. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 100 Euro. Die Unbekannten wurden wie folgt beschrieben:

Täter:

  • männlich
  • 30-40 Jahre alt
  • etwa 185 cm groß
  • korpulent
  • dunkler, kurzer Bart
  • dunkle, kurze Haare
  • dunkle Augen
  • dunkler Teint (Südeuropäer)
  • bekleidet mit einer kurzen, dunkelgrünen Hose, hellen Turnschuhen und einem T-Shirt
  • osteuropäischer Akzent

Täterin:

  • weiblich
  • etwa 35 Jahre alt
  • ungefähr 165 cm groß
  • schlank
  • lange, schwarze, glatte Haare (zum Zopf gebunden)
  • bekleidet mit einer grünlichen Wind-/Regenjacke, Turnschuhen und einer schwarzen Hose

» Zeugen, die diese Personen gesehen, mit ihnen ebenfalls gesprochen oder sie vielleicht bei einem Fahrzeug gesehen haben, werden gebeten sich mit der Polizei Hitzacker, Tel.: 05862/378, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Lüneburg
übermittelt durch news aktuell


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!