Lesezeit: < 1 Minute

Groß Pankow. Das Motto Lautet in diesem Jahr ,,Landgemacht“ – 48-Stunden-Aktion der Landjugend vom 3. bis 5. Mai. Gleichzeitig feiert der Bundesverband seinen 70. Geburtstag. Alle Landesverbände sind zum mitmachen aufgerufen.

Für den Gemeindeberich Groß Pankow sind folgende Aktionen geplant:

Der Jugendclub Lindenberg fährt am Freitag um 15.30 Uhr nach Hoppenrade zum Spielnachmittag in die Seniorenresidenz. Am Tag darauf werden sie einige Pflanz und Malerarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus in Lindenberg erledigen.

Lese jetzt auch:  Perleberg setzt auf neue Arbeitsmodelle: Coworking Space „Hallo Perle“ eröffnet

In Groß Pankow werden am Samstag und Sonntag zusammen mit dem Pankower SV 1921 die Bänke auf dem Sportplatz und die Friedhofsbänke jeweils ab 10 Uhr neu angestrichen.

Gerne darf noch rote und grüne Farbe für die Bänke am Sportplatz gesponsert werden. Sie sollen die Vereinsfarben erhalten. Pinsel und Schleifgeräte werden auch noch gesucht.

Lese jetzt auch:  Erste Einblicke in die bunte Welt der Arbeit: TGZ und BBZ ermöglichen Begegnungen

Quelle: Landjugend Groß Pankow


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Lese jetzt auch:  Perleberg setzt auf neue Arbeitsmodelle: Coworking Space „Hallo Perle“ eröffnet