» VITALHOTEL ambiente eröffnet Restaurant nach umfassender Neugestaltung 

Bad Wilsnack. Nach dreimonatiger Umbauphase eröffnete das VITALHOTEL ambiente zum Osterwochenende am 20. April 2019 das neu gestaltete Restaurant. Seit Mitte Januar wurden Hotelgästen und Restaurantbesuchern des VITALHOTELs ambiente Speisen in Interimsbereichen serviert. Der gewohnte Restaurantbereich war für eine umfassende Neugestaltung geschlossen.

Mit Beginn des Frühlingswetters und der Terrassensaison konnte das Restaurant nun wieder mit seinem großzügigen Außenbereich für Gäste geöffnet werden. Der Teppichboden ist einem Ruhe und Wärme ausstrahlendem dunklen Eichenparkettboden gewichen. Petrolfarbene Wände und ein stimmungsvolles Beleuchtungskonzept unterstreichen das Gefühl von Behaglichkeit. Gepolsterte Stühle und Sitzbänke lassen die Gäste gemütlich sitzen.

Katja Schuster von KJUBiK Innenarchitektur Berlin erläutert weitere Themen, die sie bei der Neugestaltung umgesetzt hat: „Wichtig war es uns, ein Restaurant zu konzipieren, in dem man modern interpretierte Elemente der Region in Form von Naturmotiven aus der Prignitz wieder findet. Einen weiteren Schwerpunkt bildete das zielgruppenübergreifende Ambiente.

Jetzt lesen:  Acht neue Corona-Fälle in der Prignitz - Verbot von Beherbergungen aufgehoben

Petrolfarbene  Wände stehen in Kombination mit leichtem gemütlichen und bequemen Mobiliar. Bernsteinfarbene Akzente auf den Tischen bringen Sonne und Strahlen in den Raum. Ich bin davon überzeugt, dass es uns gelungen ist, einen Raum zu schaffen, in dem sich die Gäste sehr gerne aufhalten und speisen werden.“

Entstanden sind insgesamt 60 Sitzplätze im neu gestalteten Restaurant. Madlen Häniche, Stellvertretende Hoteldirektorin und Empfangsleiterin im VITALHOTEL ambiente Bad Wilsnack, kündigt weitere Umbaumaßnahmen an: „Von Oktober bis Dezember 2019 soll der Barbereich umgebaut und mit einem an die Bar angrenzenden Raum in das Restaurant integriert werden.

Damit wird der Bereich ungemein großzügiger gestaltet werden. Dabei wird er mit dem neuen Gestaltungskonzept für Behaglichkeit, Ruhe und Wohlbefinden sorgen – ganz wie es das Motto unseres Hauses ist.“

Jetzt lesen:  Zeitumstellung am Sonntag: Alle News zur Abschaffung

Quelle: VITALHOTEL ambiente (inkl. Fotos)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Mit einem virtuellen Rundgang durch das Stadtmuseum

Perleberg. Einige der Ausstellungsbereiche können jetzt auch von zu Hause aus besucht werden. Darunter zählen unter anderem die kostbaren bronzezeitlichen Funde aus dem Umfeld des Seddiner Königsgrabes. Wie genau das funktioniert.

Falsche Spendensammler unterwegs – Polizei warnt vor Betrüger

Ludwigslust-Parchim. Mit Listen auf Klemmbrettern versuchen die meist in Kleingruppen auftretenden Personen, Bargeld für angeblich karitative Zwecke von Passanten zu erbetteln. In einem Fall bedrängten sie einen Mann und hinderten ihn daran, mit seinem Pkw von einem Parkplatz zu fahren. Jetzt ermittelt die Polizei.

Jetzt lesen:  Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann tot
Gruselig: US-Waldbrände verdunkeln Europas Himmel

Gruselig: US-Waldbrände verdunkeln Europas Himmel

Die Wälder in den USA brennen teilweise. Nun erreichen die Waldbrände auch Europa und verdunkeln den Himmel mit Rauch und Asche. Mehr dazu von Diplom-Meteorologe Dominik Jung. [Video]

Knallbunt macht gute Laune: Trafohäusschen in Pritzwalk bemalt

Pritzwalk. Ebenso wie den Eisvogel an der Havelberger Straße hat der Pritzwalker Patrick Bräutigam das kleine Gebäude farbenfroh gestaltet. Finanziert wurde die Bemalung noch aus dem Bürgerhaushalt 2019. Ein weiteres Trafohäuschen ist schon in Planung.

Baustelle, Schild

Bundesstraße 189 durch Kemnitz wird jetzt aphaltiert

B189/Kemnitz. Die Bauarbeiten der Ortsdurchfahrt kommen dem Ende entgegen. In den nächsten Tagen bekommt die Bundesstraße einen neuen Asphalt. Die Anlieger müssen dafür jedoch für wenige Tage einschränken. Das ist der genaue Zeitplan.