Lesezeit: < 1 Minute

Pritzwalk. Der Kirchenkreis Prignitz freut sich über Verstärkung in der Krankenhausseelsorge: Seit dem 1. Mai ist Pfarrerin Friederike Bracht im Kirchenkreis tätig. Sie wird im Kirchenkreis Prignitz schwerpunktmäßig in Pritzwalk tätig sein.

Als Seelsorgerin betreut sie das KMG Klinikum Pritzwalk, das dazugehörigem Seniorenheim und das Seniorenzentrum Christophorus. Krankenhausseelsorger kommen direkt zu den Patientinnen und Patienten auf die Station und sind für Angehörige und Mitarbeitende, unabhängig von religiöser Einstellung und Kirchenmitgliedschaft, ansprechbar.

Friederike Bracht stammt aus Westfalen und hat an der Kirchlichen Hochschule Bethel und der Friedrich-Schiller-Universität in Jena studiert. Zuletzt absolvierte sie ihren Entsendungsdienst auf der Pfarrstelle Jerichow im Kirchenkreis Stendal (Evangelische Kirche in Mitteldeutschland).

Quelle: Evangelischer Kirchenkreis Prignitz
Foto: Privat


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!