Wittenberge. Einen tollen Empfang bereitete Wittenberge am Freitag den Teilnehmern der zweiten Etappe der diesjährigen Tour de Prignitz. 835 Radler starteten um 10 Uhr Richtung Elbestadt. Darunter neben Perlebergs Bürgermeisterin Annett Jura auch Wittenberges Bürgermeister Dr. Oliver Hermann.

Für die Unterstützung bedankte sich Annett Jura bei der Ankunft in Wittenberge vor dem Kultur- und Festspielhaus. Auf den letzten Metern vor der Mittagspause wurden die Perleberger Radler bereits mit Luftballons und Willkommensrufen der Schüler und Schülerinnen der Friedrich-Ludwig-Jahn-Grundschule begrüßt.

Zum Empfangskomitee am Kulturhaus gehörte neben Ackerbürgerin Mathilde und den Mitgliedern des Wittenberger Interessenrings auch die Freiwillige Feuerwehr der Elbestadt. Die Kameraden ließen zur Einfahrt die Sirenen erklingen und warben für die Landesmeisterschaften der Feuerwehr die in diesem Jahr am 6. Und 7. September in Wittenberge stattfinden.

Quelle: Stadt Wittenberge
Fotos: Martin Ferch


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir die neusten Meldungen einmal am Tag per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!