Lesezeit: < 1 Minute

Pritzwalk. „Die PBK ist ein leistungsfähiges Agrarunternehmen, das auf die aktuellen Anforderungen mit Weitsicht reagiert.“ Mit diesen Worten würdigte der Pritzwalker Bürgermeister Dr. Ronald Thiel die Entwicklung der Firma, deren Anfangsbuchstaben für die Standorte Pritzwalk, Buchholz und Kemnitz stehen.

Neuer Hauptsitz der PBK ist seit Ende März das Betriebsgelände an der Straße Zum Stadion 3. Die Unternehmensführung um Christian Beckmann und Tim Frädrich stellte am Sonnabend, 1. Juni, Landverpächtern und Partnern aus der Wirtschaft ihr neues Domizil vor.

Beeindruckende Landtechnik

Beeindruckt zeigte sich der Bürgermeister von den Dimensionen und der Leistungsfähigkeit moderner Landtechnik. Als Mann vom Fach ließ es sich Dr. Ronald Thiel nicht nehmen, selbst eine Runde mit einem großen Traktor zu drehen. Er wünschte dem Unternehmen auch am neuen Standort wirtschaftlichen Erfolg.

Foto: Dr. Ronald Thiel ließ sich von den PBK-Geschäftsführern Christian Beck-mann (l.) und Tim Frädrich die moderne Landtechnik des Unternehmens PBK zeigen.

Quelle: Stadt Pritzwalk
Foto: Andreas König


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!