Open-Air-Saison startet in Boberow

Boberow. Mit einem ganzen Wochenende Livemusik startet am 14. und 15. Juni die Open-Air-Saison auch in Boberow. Das Gelände an der Moorscheune ist geradezu prädestiniert für solche Art von Veranstaltungen. Große Bühne, ein tolles Außengelände mit reichlich Platz zum Tanzen, aber auch zum relaxen unter dem Apfelbaum mit einem traumhaften Blick über das Rambower Moor, lässt nun schon seit 2001 jedes Jahr viele hunderte Besucher in die Prignitz kommen.

In diesem Jahr können sich alle Freunde der handgemachten Musik auf folgende Bands freuen:

Am Freitagabend stehen ab 20 Uhr mit TAKTKILLER und SHOW OFF FREAKS zwei lokale Bands auf der Bühne. Ab 20 Uhr sollte man vor Ort sein um nichts zu verpassen. Zu späterer Stunde (ca. 22.30 Uhr) erwarten wir dann mit THE HISTORY OF GUNPOWDER eine Alternativ-Rockband aus Kanada. Die Jungs sollte man nicht verpassen. Absolut sehenswerte Band mit einem charismatischen Sänger mit einer Wahnsinnsstimme.

Der Samstag steht im Zeichen der australischen Kultband AC/DC. BELLBRAKER sind zurück und freuen sich auf das große Wiedersehen in der Prignitz. Die Fans erwartet eine mitreißende Show mit den großen Hits der Ausnahmeband. Vorweg bringen das Rock/Pop Duo FISHERMAN´S BAND und 5th Avenue aus Hamburg die Besucher in die richtige Stimmung. Letztgenannte Band gilt als eine der besten Livebands Deutschlands und spielten schon einige Male auf dem Wacken Open Air.

Karten sind für beide Tage noch an der Abendkasse erhältlich.

Freitag: 15 Euro und Samstag: 23 Euro
Parkplätze sind am Sportplatz vorhanden!
Infos gibt’s unter folgender Telefonnummer: 038781/429599

Quelle: Veranstalter
Foto: Bellbreaker