Pritzwalk. In Falkenhagen befuhr vergangenen Donnerstag um 17.20 Uhr ein 36-jähriger Pole mit einem Lkw der Marke DAF die Rolf-Höfelmann-Straße in Richtung Kreisverkehr. Dort fuhr er offenbar mit überhöhter Geschwindigkeit an den Kreisverkehr heran und leitete eine Vollbremsung ein.

In der Folge verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Bordsteinkannte gegen ein Straßennamensschild. Dieses wurde dabei umgebogen. Beim anschließenden Rückwärtsfahren fuhr er dann ein weiteres Verkehrsschild um.

Alkoholtest ergab einen Wert von 1,43 Promille

Danach entfernte sich der Fahrer und wurde in der Straße Am Hühnengrab durch Polizeibeamte festgestellt. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer ergab 1,43 Promille. Weil der Verdacht des Nachtrunks bestand, wurden in einem Krankenhaus zwei Blutproben entnommen.

Jetzt lesen:  Vorfahrt missachtet: Pkw und Lkw verunglücken bei Unfällen in Wittenberge

Zusätzlich wurde zur Sicherung des Verfahrens eine Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro erhoben. Der Führerschein des 36-Jährigen wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Coronavirus, Corona

Sechs neue Corona-Fälle – Prignitzer Inzidenzwert weiterhin hoch

Prignitz. Der Inzidenz-Wert im Landkreis ist in den vergangenen Tagen zwar leicht gesunken, bleibt aber über der kritischen Marke. Damit bestehen die erweiterten Kontaktbeschränkungen noch mindestens zehn Tage fort. Unterdessen sind weitere zentrale Corona-Tests – ab sofort in Wittenberge – angelaufen.

Jetzt lesen:  Sattelschlepper kracht frontal in Gegenverkehr
Berlin: Mehrere Autos auf Polizeigelände in Flammen

Berlin: Mehrere Autos auf Polizeigelände in Flammen

Mitten in der Nacht brennt es auf einem Polizeigelände in Berlin. Streifenwagen sollen nicht betroffen sein. Das ist aber auch schon das Einzige, was klar ist – viele Fragen bleiben offen. [Video]

Feuer zerstört Pkw

Grabow. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Brand den Frontbereich des Fahrzeuges bereits komplett erfasst.

Pritzwalker Hortkinder besuchen regionale Mosterei

Falkenhagen. Die Kinder kommen ins Staunen: In goldenen Bächen fließt der Saft beim Pressen aus der Apfelmasse, auch Maische genannt. Die Hortleiterin und ihre Kolleginnen hatten für ihre Sprösslinge ein vielseitiges Herbstferienprogramm auf die Beine gestellt.

Jetzt lesen:  Bauarbeiten am Pritzwalker Postplatz gehen weiter

Jahnschule: Neue Räume im Dachgeschoss sind bald fertig

Wittenberge. Wie die Fotos zeigen sind auf dem bis dato dunklen Dachboden mittlerweile zwei helle und einladende Räume entstanden. Auf die Schüler warten hier künftig ein Computer- und ein Projektraum. Noch fehlt aber das Inventar.