Lesezeit: < 1 Minute

Wittstock/Dosse. Das große Fest der Musik kommt in diesem Jahr erstmals nach Wittstock: Bei der Fête de la Musique wird die Innenstadt am Freitag, 21. Juni, zu einem musikalischen Erlebnis.

Auf insgesamt sechs Bühnen gibt es an diesem Tag Live-Musik von insgesamt elf Künstlern oder Formationen.Auf den Straßen, Plätzen und Höfen der Wittstocker Altstadt soll in der Zeit von 16 bis 21 Uhr Musik aller Genres erklingen – kostenlos und für jeden Besucher frei zugänglich.

Mit diesem Fest rauschender Klänge soll der Sommer begrüßt werden.

Bei der Fête de la Musique treten in Wittstock/Dosse folgende Künstler auf:

  • Eisenbahn Wittstock
  • Die Prignitzer
  • ESTAbien
  • Prignitzfolk
  • Göhren Gang
  • Tom & Alex
  • Kneipenchor Leipzig
  • Katharina
  • Antje Simon
  • Dossower Dorfchor
  • Bühne 11

Die Darbietungen werden auf sechs Bühnen stattfinden:

  • Bühne 1 – Marktplatz
  • Bühne 2 – Pfarrgarten an der St. Marienkirche
  • Bühne 3 – Nordtor der St. Marienkirche
  • Bühne 4 – Circuswagen am Pfarramt
  • Bühne 5 – Hof der Auspann 27
  • Bühne 6 – Bibliothek

» Die erste Fête de la Musique in Wittstock/Dosse wird durch die Stadtverwaltung, die Initiative himmelston & erdenklang sowie das Musik-Projekt Bühne 11 veranstaltet.

Quelle: Stadt Wittstock/Dosse (inkl. Foto)


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!