___STEADY_PAYWALL___
» Vom 28. Bis 30. Juni wird in Kyritz ein großes Stadtfest gefeiert. Veranstaltet wird es von der Stadt Kyritz in Zusammenarbeit mit CL Agentur Rostock Christian Lübeck

Kyritz. Gefeiert wird am Freitag, 28. Juni, von 14 bis 2 Uhr, am Sonnabend 29. Juni, von 10 bis 2 Uhr und am Sonntag, 30. Juni, von 11 bis 20 Uhr. Die Besucher erwartet eine Bummelmeile, ein buntes Programm auf der Hauptbühne auf dem Markt, eine Irish Folk Bühne, ein großer Schaustellermarkt auf dem Parkplatz Wässering mit Fahr- und Spielgeschäften und  Riesenrad, das Brandenburger Shantychorfestival am Sonntag  sowie eine Vereinsmeile am Samstag in der Hamburger Straße. Viele Geschäfte der Altstadt haben an diesem Wochenende für die Festbesucher geöffnet. 

Los geht das Festprogramm am Freitag um 19 Uhr mit dem Eröffnungskonzert in der St. Marienkirche mit „Hauptstadtblech“. Hauptstadtblech – Hinter diesem Namen stehen sechs junge Musiker (Tom Pielucha – Trompete, Flügelhorn, Piccolo-Trompete, Johannes Huprich – Trompete, Michael Knake – Posaune, Valentin Jahn – Waldhorn, Steffen Grasse – Tuba Stefan Kickertz – Percussion), die sich in Berlin bei verschiedenen gemeinsamen Orchesterprojekten kennen lernten und seit 2005 in diesem “Hauptstadt-Quintett” ihre künstlerischen Möglichkeiten ausleben. “Aus der vorletzten Reihe des sinfonischen Orchesters ins Rampenlicht”, heißt die Devise der jungen Instrumentalisten. Um 20 Uhr gibt es auf der Bühne auf dem Marktplatz Venga, Venga – DIE 90er UND 2000er PARTY u.a. mit Mark OH und um ca. 22.45 Uhr ein großes Höhenfeuerwerk. 

Jetzt lesen:  Scheuer beim ersten Spatenstich der A14: Neue Elbbrücke wird Herzstück

Am Samstag steht von 10 bis 17 Uhr die Vereinsmeile „Wir sind Kyritz“ auf dem Programm. Ganz nach dem Motto „Zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ wird die ganze Vielfalt von Kyritz präsentiert. Cirka 40 Vereine unterschiedlichster Sparten z.B. Kinder, Jugend, Senioren, Soziales, Sport, Kleintiere, Natur, Historie, Kultur werden sich hier präsentieren.  

Auch die Freiwillige Feuerwehr und der Weiße Ring sind vor Ort. Ebenfalls sind Vereine aus den Ortsteilen dabei, so der Förderverein „Rehfelder Kirchberg“, Ganz.Kultur, der Landfrauenverein Mechow und das Kinderferienlager Bork. Die Kleintier- bzw. Vogelvereine zeigen ihre Züchtungen. Der Flugsportclub Kyritz wirbt mit einem Segelflugzeug für Rundflüge ab Heinrichsfelde. Mit einem Shuttle kommen interessierte Stadtfest-Besucher von der Partymeile schnell zum Flugplatz Heinrichsfelde und zurück. 

Aktiv werden ist das Credo vieler Vereine, z.B. Laserschießen am Stand der Schützengilde, Aktionen am Stand des Kreisanglerverbandes, der Wasserwacht Kyritz und der SG Elektronik. Schwarz-Weiß Kyritz baut die mobile Kegelbahn auf. Und die Paddelfreunde Kyritz bieten Probesitzen im Paddelboot auf der Jäglitz. Die Vereine und Organisationen aus dem Mehrgenerationenhaus kommen mit einer Mal- und Bastelstraße in die Hamburger Straße. 

Das sind nur einige der Attraktionen, die die Besucher auf der Vereinsmeile erwarten können. Unzählige weitere Informations-, Beratungs-, Mitmach- und Spielangebote erwarten die Besucher. Mit einem Walking Act durch die Vereinsmeile werben die Kyritzer Knattermimen für ihre Abendveranstaltung im Klostergarten: Um 20 Uhr beginnt dort das Schauspiel „Die Geierwally“ von Eckhard Kutzer. 

Zusätzlich wird die Ausstellung „Wir sind Kyritz“ in der Johann-Sebastian-Bach-Straße 6 an diesem Tag von 10 bis 17 Uhr geöffnet sein. Der Heimatverein Kyritz präsentiert erstmals das Vereinsleben der Stadt Kyritz mit vielen interessanten Objekten. Die Ausstellungseröffnung findet bereits am 23. Mai um 19 Uhr statt.  Die Stadt Kyritz bedankt schon jetzt recht herzlich für das Engagement der Vereine an diesem großen, gemeinsamen Projekt mitzuwirken.

Jetzt lesen:  Zooschule, Freianlagen, Kiosk: Bauarbeiten im Tierpark begannen

Ab 11 Uhr gibt es auf der Hauptbühne ein buntes Showprogramm mit den Kyritz Musikanten, Village Boys, Line Dance und vielem mehr. Ab 15.30 Uhr präsentieren sich Teilnehmer der Vereinsmeile auf der Bühne. Ab 17.30 Uhr singt Karina Klüber – Teilnehmerin bei „The Voice of Germany 2018“ – Hits von Helene Fischer, Beatrice Egli und Andrea Berg. 20 Uhr gehen die LiveBand „Atemlos“ und die Groovies an den Start, 23 Uhr dann Madstep.

Am Sonntag wird wie im vergangenen Jahr um 10.30 Uhr ein Festgottesdienst auf dem Autoscooter abgehalten. Von 10 – 18 Uhr bietet der Kreativ-Hof, initiiert von muckout, den Besuchern kreative Workshops zum Mitmachen. Und um 11 Uhr beginnt auf der Hauptbühne das 6. Brandenburger Shantychor Festival – in diesem Jahr unter der Leitung von Hartmut Paschen und Marina Ringel.

Mit dabei sind der Shantychor Berlin, der Shantychor der Wasserschutzpolizei Potsdam, De Goode Wind’s aus Kyritz (Happy Birthday zum 50.), der Hansechor Stella Maris und die Havelschipper aus Potsdam. Und zum Abschluss stimmen alle Shantychöre gemeinsam „Eine Seefahrt, die ist lustig“ an und laden die Gäste zum Mitsingen ein.

Jetzt lesen:  Unterhaltung und Information beim ersten Heidefest in Alt Daber

Quelle: Stadt Kyritz
Fotos: Stadt/Agentur


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Feuer zerstört Pkw

Grabow. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Brand den Frontbereich des Fahrzeuges bereits komplett erfasst.

Pritzwalker Hortkinder besuchen regionale Mosterei

Falkenhagen. Die Kinder kommen ins Staunen: In goldenen Bächen fließt der Saft beim Pressen aus der Apfelmasse, auch Maische genannt. Die Hortleiterin und ihre Kolleginnen hatten für ihre Sprösslinge ein vielseitiges Herbstferienprogramm auf die Beine gestellt.

Jahnschule: Neue Räume im Dachgeschoss sind bald fertig

Wittenberge. Wie die Fotos zeigen sind auf dem bis dato dunklen Dachboden mittlerweile zwei helle und einladende Räume entstanden. Auf die Schüler warten hier künftig ein Computer- und ein Projektraum. Noch fehlt aber das Inventar.

Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

Tagelang brüteten Arbeitgeber und Gewerkschaften über die Einkommen von Pflegern, Busfahrern, Erzieherinnen und Behördenmitarbeitern. Am Sonntag kam der Durchbruch. [Video]

Alte Holzbrücke am Pritzwalker Bürgerpark abgehoben

Pritzwalk. Die Fußgängerbrücke, die ein Symbol der Partnerschaft zwischen Pritzwalk und Winsen war, wurde 1995 von Bundesgrenzschützern aus Winsen über die Dömitz errichtet. Ein Neubau in Form einer Stahlkonstruktion soll die alte Brücke ersetzen.