Lesezeit: < 1 Minute

Plau am See (ots). Bereits am 05. Juni dieses Jahres wurden von einem umzäunten Grundstück in Plau ein blauer Elektro Scooter und ein Helm gestohlen. Dabei entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 1.300 Euro.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde das mit einem Schloss gesicherte Fahrzeug mit dem amtlichen Versicherungskennzeichen 577 WOR im Zeitraum von 14 Uhr bis 16.20 Uhr von dem Grundstück am Alten Wall entwendet.

Bild des Scooters

Ersten Zeugenhinweisen zufolge sollen später drei Jugendliche mit einem auf die Beschreibung passenden Elektroroller in der Steinstraße gesehen worden sein.

» Die Polizei in Plau (Tel. 038735/8370) ermittelt nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um weitere Zeugenhinweise zur Tat oder zum Verbleib des gestohlenen Scooters.

Quelle: Polizeiinspektion Ludwigslust (inkl. Foto)
übermittelt durch news aktuell


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!