___STEADY_PAYWALL___
» Literarisches Unterhaltungsprogramm mit dem Buchautor

Wittenberge. Der Buchautor Detlef Heising, den Wittenbergern bereits als Regisseur und Bühnenbildner der „Wittenberger Heimatmelodie“ bekannt, hat seine über 50-jährige künstlerische Tätigkeit in einem Buch zusammengefasst. Das Buch trägt den Titel „Das Brot im Koffer“. Am 13. Oktober um 16 Uhr wartet auf die Besucher aber keine Lesung im üblichen Sinne, sondern ein literarisches Unterhaltungsprogramm.

Detlef Heising spricht über seine Anfänge am Theater, über seine Karriere am alten Friedrichstadtpalast, zeigt Ausschnitte aus der einst so beliebten Unterhaltungssendung „Ein Kessel Buntes“, berichtet über den Palast der Republik, zeigt Bildmaterial des ehemaligen Modeexpress Berlin, spricht über die Gründung der Agentur Heising und die von ihm vermittelten Künstlerinnen und Künstler. So erzählt Heising über Dagmar Frederic, Peter Wieland, Regina Thoss, Dagmar Gelbke, Gerd Christian und auch über den Wittenberger Heiko Reissig. Passend zu den 60er Jahren warten auf das Publikum ein paar Schlagererinnerungen von Volker Jung.

Jetzt lesen:  Lichtbildvortrag: Ostpreußen ist nicht nur Masuren

Heitere und besinnliche Geschichten geben dieser Buchpräsentation die nötige Würze. Viele Foto-, Musik- und Videoeinspielungen runden das Programm ab. Im Anschluss sind ein Buch- und CD-Verkauf sowie eine Signierstunde geplant. Karten sind im Vorverkauf in der Touristinformation unter 03877/929181/-82 oder direkt an der Theaterkasse (öffnet am 13. Oktober um 14 Uhr) erhältlich. Kartenvorverkauf: 15 Euro, Theaterkasse: 17 Euro.

Quelle: Kultur-, Sport- und Tourismusbetrieb Wittenberge
Fotos: Heising Events


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  Spielen, kochen und basteln: Ferienprogramm im Perleberger Freizeitzentrum


Neue Beiträge:


Das ist der neue Kinder- und Jugendbeauftragte in Kyritz

Kyritz. Seine Aufgaben sind der Aufbau, die Unterstützung und Begleitung von unterschiedlichen Netzwerken, in denen Kinder und Jugendliche aktiv mitwirken können. Er möchte einen Prozess starten, um die verschiedenen Generationen zusammenzubringen.

Schweinepest: Wildzaun an der Grenze zur Hälfte fertig

Schweinepest: Wildzaun an der Grenze zur Hälfte fertig

Der Bau des Zaunes zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest an der Grenze zu Polen geht in den Endspurt. Bis Ende November soll er stehen und das Einschleppen der für Schweine tödlichen Seuche aus Polen verhindern. [Video]

Jetzt lesen:  Erstmals auf dem Amtshof: 20. Tourismustag in Wittstock
Hurrikan Epsilon rast auf Europa zu! Was bedeutet das für unser Wetter?

Hurrikan Epsilon rast auf Europa zu! Was bedeutet das für unser Wetter?

Ein Hurrikan rast Richtung Europa, wird bei uns zu einem extremem Orkan. Er erreicht uns kommende Woche. Was bedeutet das? Mehr dazu von Diplom-Meteorologe Dominik Jung. [Video]