Herbstliche Kochkunst in Pritzwalk: Seit neun Jahren verwöhnen Pritzwalker Gastronomen ihre Gäste zum „Novembermenü“ mit besonderen Spezialitäten.

Pritzwalk. Auch in diesem Jahr laden an vier verschiedenen Abenden vom 1. bis zum 24. November vier Restaurants in Pritzwalk und Umgebung zu herbstlichen Gaumenfreuden ein. Mit ihren mehrgängigen Menüs ziehen die Köchinnen und Köche alle Register der saisonalen Kochkunst. Was die Menüs dennoch verbindet? Keines der Gerichte steht auf der regulären Karte. Alle Speisenfolgen sind eigens für diesen Abend komponiert.

Darunter sind etwa Klassiker mit Pfiff rund um die gebratene Maishähnchenbrust im Restaurant „Zur Alten Mälzerei“, Mediterrane Schlemmereien in der „Villa Martino“ oder Frisches und Fruchtiges im „Pannacotta“.  Zum ersten Mal dabei ist in diesem Jahr ein Bio-Menü. Im Restaurant der als Biohotel neu eröffneten „Schönhagener Mühle“ kocht Michael Metz seit August 2019 für seine Gäste. Für das Novembermenü ließ er sich von Wild und Früchten aus heimischen Wäldern inspirieren und kombiniert sie mit feinen Curryaromen. „Ich verbinde gerne saisonale und regionale Spezialitäten mit einem Hauch von Ferne“, betont Metz.

Jetzt lesen:  Aufbaustraße in Pritzwalk für drei Tage voll gesperrt

Als Initiative des Pritzwalker Stadtmagazins Pritzwalk-Erleben von Kathrin Reiter und Susanne Atzenroth startet das Novembermenü 2011 in vier Restaurants und ist inzwischen ein beliebter Höhepunkt der beginnenden Wintermonate. Das Restaurant „Zur alten Mälzerei“ ist bisher jedes Mal dabei gewesen. René Wolf freut sich, dass seine Gäste die Abwechslung schätzen. Meist sind die Tische schnell reserviert. Es macht ihm Spaß, sich immer wieder etwas Neues für das Novembermenü auszudenken. „Außerdem wird dieser Abend gerne für eine besondere Einladung oder eine vorgezogene Weihnachtsfeier genutzt“, weiß René Wolf.  

» Infos und alle Menüs auf www.pritzwalk-erleben.de

Quelle: Veranstalter
Foto: Susanne Atzenroth


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!

Jetzt lesen:  Hier entsteht ein neuer Spielplatz in Pritzwalk


Neue Beiträge:


November 2020: Das ändert sich in Deutschland

November 2020: Das ändert sich in Deutschland

November 2020: Das ändert sich in Deutschland, Neue Quarantäne-Regelungen, Berliner Flughafen BER, der Nutri-Score und Änderungen bei der Kfz-Steuer – es gib neue Gesetze und Regelungen im November 2020 in Deutschland. [Video]

Du immer mit deiner Wende: Diskussionsabend im Kultur- und Festspielhaus

Wittenberge. Im Rahmen einer thematischen Darstellung im Stadtmuseum zeigten die Wittenberger nicht nur ein reges Interesse an der Ausstellungen, sondern auch ein großes Bedürfnis, über den Aufbruch und Anfang 1989 zu sprechen. Dafür hatten sie jetzt die Gelegenheit und die Aufarbeitung der Ereignisse ist noch lange nicht zu ende.

Jetzt lesen:  Ausbildungstag der Jugendwehren voller Überraschungen

Naturschutz auf dem Stundenplan: Schulklasse im Einsatz für eine lebendige Elbe

Wanzer. Die sechste Klasse des Osterburger Gymnasiums widmete sich vor wenigen Tagen den Neupflanzungen rund um das Abgrabungsgewässer in der Hohen Garbe. Zum Schutz gegen Wildverbiss durch Rehe legten die 22 Jungen und Mädchen eine schützende, dornige Schlehenschicht um die Jungpflanzen. Hier war voller Körpereinsatz gefragt.

Endlich der erste Schnee: Wann kommt er zu uns nach Deutschland?

Endlich der erste Schnee: Wann kommt er zu uns nach Deutschland?

Wir schauen uns die Entwicklung bis Mitte November an. Wann wird es kühler und wo gibt es den ersten Wintereinbruch? Mehr dazu von Diplom-Meteorologe Dominik Jung. [Video]

Pritzwalk: Markt „Knieper und Regionales“ abgesagt

Pritzwalk. Trotz der Absage kann die typische Prignitzer Spezialität über die bekannten Bezugsquellen erworben werden.