Interessenring lädt zum Lichtersonntag ein

Wittenberge. Die Mitglieder des Wittenberger Interessenrings WIR laden am Sonntag, 10. November, zum Lichtersonntag in die Innenstadt. Zwischen 14 und 18 Uhr können Wittenberger bei Kerzenschein bummeln und shoppen. Für die passende optische Untermalung sorgt an dem verkaufsoffenen Sonntag Frank Pape aus Postlin. Der Künstler dekoriert die Bahnstraße mit floralen Metallkunstobjekten mit brennenden Blüten.

Der stimmungsvolle Einkaufsbummel wird beim Lichtersonntag in diesem Jahr zudem von drei bunt kostümierten Stelzenkünstlern der Gruppe Oakleaf begleitet. Ab 17 Uhr sind alle eingeladen am Laternenumzug mit dem Wittenberger Nachwächter teilzunehmen. Dieser startet vor dem Kultur- und Festspielhaus und führt durch die Bahnstraße.

Foto: Die Mitglieder des Wittenberger Interessenrings und Bürgermeister Dr. Oliver Hermann (r.) laden zum Lichtersonntag am 10. November.

Quelle: Stadt Wittenberge
Foto: Marina Lenth