___STEADY_PAYWALL___

Wittenberge. Durch eine aufmerksame Zeugin wurde am Sonntagabend gegen 18.40 Uhr beobachtet, wie zwei augenscheinlich männliche Jugendliche auf einen Kleidercontainer in der Goethestraße stiegen und aus diesem Bekleidung entnahmen.

Als die Frau die beiden ansprach, flüchteten diese mit zwei gefüllten blauen Säcken in Richtung der Johannes-Runge-Straße. Nach Angaben der Zeugin soll es sich bei den Tätern um zwei 15 bis 16 Jahre alte Jugendlichen handeln.

Einer der beiden soll ungefähr 165 cm bis 170 cm groß sein und mit einer hellblauen Hose und schwarzen Schuhen bekleidet gewesen sein. Der andere soll circa 180 cm groß sein und schwarze Haare gehabt haben.

Jetzt lesen:  Mann vor Dönerladen auf offener Straße niedergestochen

» Durch den Diebstahl entstand Sachschaden von ungefähr 50 Euro. Bei sachdienlichen Hinweisen wenden Sie sich bitte unter der 03876/7150 an die Polizeiinspektion Prignitz.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Bye Tegel – der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Bye Tegel – der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Die letzte Maschine am Flughafen Tegel soll am 8. November Richtung Paris abheben. War’s das dann? Nicht ganz: Für das Flughafengelände gibt es längst Pläne. [Video]

Jetzt lesen:  Fernzugriff auf Computer: Senior fällt auf Betrüger am Telefon rein
Bundeswehr setzt mit Panzern und Soldaten über die Elbe

Bundeswehr setzt mit Panzern und Soldaten über die Elbe

Im Rahmen der mehrtägigen Übung «Heidesturm 2020» haben Bundeswehrsoldaten bei Tangermünde in Sachsen-Anhalt mit 250 Mann und mehr als 100 Fahrzeugen die Elbe überquert. [Video]

Coronavirus, Corona

Corona und Schule: So geht der Unterricht nach den Herbstferien weiter

Brandenburg. Am kommenden Montag beginnt für rund 293.000 Brandenburger Schüler nach zwei Wochen Herbstferien wieder die Schule. Angesichts der steigenden Anzahl von Covid-19 Infektionen weist das Bildungsministerium erneut auf die Einhaltung der Abstands-und Hygieneregeln in Schulen hin. Was es alles zu beachten und welche Vorschriften es gibt.