» Die Prignitz Werkstätten der Lebenshilfe laden in die Adventsgalerie ihrer Außenstelle, der Gärtnerei in Perleberg, ein

Perleberg. Am Samstag, 23. November, erwartet Sie das Team der Lebenshilfe Gärtnerei von 9 bis 17 Uhr in der Hamburger Straße 32 in Perleberg, mit Geschenk- und Gestaltungsideen in einem festlich geschmückten, nach Weihnachtsbäckerei duftenden, Gewächshaus.

Bei Weihnachtsklängen warten auf Kinder und Erwachsene wieder vielfältige Angebote und Aktionen: Kaffee, Waffeln und Kuchen, Glühwein und heißer Winterapfel, wärmende Feuerschalen sowie Suppe und Bratwurst. Seit Jahren ist es nun sogar Tradition geworden, dass sich der Weihnachtsmann weit vor seiner offiziellen Dienstzeit blicken lässt. Die Gärtnerei ist sich sicher, dass das ein Zeichen dafür ist, wie sehr es ihm hier gefällt.

Für die Weihnachtsbastelei der Kinder stehen von 9 bis 13 Uhr erstmalig die Mitarbeiterinnen der Kita Bellagio bereit. Die Veranstalter freuen sich über diese neuen Mitstreiterinnen und seien gespannt. Schließlich wollen Eltern in der Weihnachtszeit ja auch überrascht werden.

Gern können Sie sich zum Adventsmarkt auch schon nach einem Weihnachtsbaum zum Selbstschlagen bei umschauen und ihn, wenn Sie mögen, kennzeichnen, um ihn dann rechtzeitig vor dem Fest ins Wohnzimmer zu holen. Auch Gestecke für den Totensonntag sowie Tannengrün zur Abdeckung des Gartens und für den Weihnachtsschmuck können ab sofort erworben werden.

Beachten Sie bitte die veränderten Öffnungszeiten in der Winterzeit: montags bis freitags von 8 bis 15.30 Uhr und samstags von 8 bis 12 Uhr.

In den Monaten Januar und Februar des neuen Jahres hat die Gärtnerei samstags geschlossen. Ein Besuch in der Gärtnerei der Lebenshilfe lohnt sich immer!

Quelle: Lebenshilfe Prignitz e.V.


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir die neusten Meldungen einmal am Tag per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!