Jugendfreizeitzentrum Nord lädt zum Weihnachtsbasteln ein

Pritzwalk. Selbstgebasteltes zählt noch immer zu den beliebtesten Geschenken zum Fest. Eine gute Gelegenheit, Weihnachtsgestecke anzufertigen, bietet das Jugendfreizeitzentrum Nord in Pritzwalk. Alle Kinder und Jugendlichen aus der Stadt Pritzwalk und ihren Ortsteilen sowie interessierte Eltern sind für Freitag, 22. November, in die Jugendeinrichtung Am Ring 35 eingeladen.

Von 15.30 bis 18 Uhr werden Weihnachtsgestecke sowie Baumschmuck aus Kaltporzellan gebastelt. Die Resultate ihrer Kreativität dürfen die Teilnehmer mit nach Hause nehmen. Nach getaner Arbeit können die Bastlerinnen und Bastler Weihnachtsgebäck knabbern und dazu Kakao schlürfen. Das Ganze ist für die Besucher kostenlos.

Quelle: Stadt Pritzwalk