Terminverschiebung von „Immer wieder sonntags“

» Show-Erlebnis mit Stefan Mross jetzt erst am 18. März 2020

+++ Update: 10.03.2020 +++ Die Veranstaltung ist ausverkauft!

Wittenberge. Die Veranstaltung „Immer wieder sonntags“ – ursprünglich für den 13. März 2020 geplant – wird auf Mittwoch, 18. März 2020, verschoben, da Stefan Mross am ursprünglichen Termin einen Fernsehauftritt hat. Ticketkäufer, die die Veranstaltung zum Ausweichtermin nicht wahrnehmen können, können die Karten am Ort des Erwerbs zurückgeben.

Die Erfolgstournee geht weiter: Auch 2020 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Show „Immer wieder sonntags … unterwegs“ fort und begrüßt am 18. März 2020 um 16 Uhr hochkarätige Gäste auf der Bühne des Kultur- und Festspielhauses Wittenberge. Mit dabei sind diesmal Bernhard Brink, Anna-Carina Woitschack, der Sommerhitkönig Robin Leon und die Zillertaler Haderlumpen mit ihrer Abschiedstour.

Einer der Gäste: Bernhard Brink © Ulle Hadding/Sony Music

Was Millionen Zuschauer vor dem Fernseher regelmäßig begeistert, ist live mindestens noch mal so schön! Das von den Fans geliebte Format garantiert ein Show-Erlebnis vom Feinsten, mit erstklassiger deutscher Musik, guter Stimmung und vielen Überraschungen – natürlich unter tatkräftiger Mitwirkung und Einbeziehung des Saalpublikums! Kurzweilig moderiert und musikalisch mitreißend bringt „Immer wieder sonntags… unterwegs“ Alt und Jung zusammen. Diese Show verspricht eine tolle Party, vollgepackt mit Schlager- und Volksmusik sowie Top-Unterhaltung!

Wer sich heute schon jede Menge gute Laune für 2020 sichern möchte, ist bei Stefan Mross und seinem Publikumsmagneten „Immer wieder sonntags … unterwegs“ genau richtig. Karten für „Immer wieder sonntags“ gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation Wittenberge unter 03877/929181/-82. Auch Karten für weitere ausgewählte Veranstaltungen im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge in 2020 sind bereits erhältlich – einen Überblick kann ebenfalls die Touristinformation geben. Kartenvorverkauf: 49,90 bis 54,90 Euro.

Quelle: Kultur-, Sport- und Tourismusbetrieb Wittenberge
Foto oben: Stefan Mross © ARD