Brand im Hotel: Trockner steht in Flammen

Rühstädt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Montag gegen 19.15 Uhr in einem Hotel in der Straße Am Schloss ein Trockner in Brand. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr gelöscht.

Während der Löscharbeiten hatten alle Personen das Gebäude verlassen, so dass für diese keine Gefahr bestand. Die vorläufige Schadenshöhe wird mit ca. 500 Euro angegeben.

Ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung wurde eingeleitet.

Quelle: Polizei