Kita „Tausendfüßler“ feierte Laternenfest

Pritzwalk. Einem Lichtermeer glich die Pritzwalker Kita „Tausendfüßler“ am vergangenen Donnerstag. Zum traditionellen Laternenfest hatten die Mitarbeiter, Kinder und Eltern allerhand leuchtende Überraschungen vorbereitet: Windlichter tauchten Bäume und Sträucher in geheimnisvollen Glanz, in der Sandwanne konnten die Kinder leuchtende Sterne und „Diamanten“ suchen.

Gemütlich knisterte ein Feuer, an dem Knüppelkuchen gebacken wurde, und beim Kinderschminken verwandelten sich die Mädchen und Jungen in phantasievoll gestaltete Märchenfiguren. Als Höhepunkt des traditionellen Festes ging es – angeführt vom Spielmannszug Pritzwalk – mit Laternen und Lampions durch das Wohngebiet Nord.

Quelle: Stadt Pritzwalk
Foto: Andreas König