___STEADY_PAYWALL___

» Die Kleinannahmestelle in Wittenberge hat ab Dezember eine Mittagsschließung, die in Perleberg samstags länger offen

Perleberg/Wittenberge. Die Kleinannahmestelle des Landkreises Prignitz in Wittenberge hat ab dem 1. Dezember in der Mittagszeit veränderte Öffnungszeiten. Sie hat ab dann von Montag bis Samstag jeweils von 08.30 bis 12 Uhr und montags bis freitags zusätzlich von 12.30 bis 16.30 Uhr geöffnet.

Die Kleinannahmestelle in Perleberg bleibt auch weiterhin samstags von 08.30 bis 12 Uhr für die Einwohner erreichbar. Ursprünglich war dies nur bis zum 30. November vorgesehen, gilt nun aber auch darüber hinaus.

Die jeweils geltenden Öffnungszeiten der Kleinannahmestellen in Perleberg, Pritzwalk und Wittenberge können jederzeit über die Internetseite www.landkreis-prignitz.de (Öffnungszeiten) und die App von Abfall+ (Standorte) eingesehen werden.

Jetzt lesen:  Stadtwerke spenden Toniefiguren und Boxen an Stadtbibliothek

Quelle: Landkreis Prignitz


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Messerattacke vor Dönerimbiss – 32-Jähriger in Untersuchungshaft

Perleberg. Nach einer Messerattacke vor einem Dönerimbiss in Perleberg sitzt ein 32 Jahre alter Mann in Untersuchungshaft. Ein Richter hat gegen ihn einen Haftbefehl erlassen. Dem Tatverdächtigen wird vorgeworfen, einen 25-Jährigen mit einem Messer tödlich verletzt zu haben.

Mann nach Messerattacke vor Dönerimbiss verstorben

Ein Mann ist nach einer Messerattacke am Samstagabend vor einem Dönerimbiss in der Perleberger Lindenstraße verstorben. Eine sofort eingeleitete Reanimation blieb erfolglos. Die Polizei nahm zwei mutmaßliche Täter fest. [MAZ+]

Jetzt lesen:  Perleberg: Mitarbeiter des Betriebshofs positiv auf Corona getestet

Mann vor Dönerladen auf offener Straße niedergestochen

Perleberg. Ein Mann hat am Samstagabend in Perleberg bei einem Streit einen seiner Kontrahenten mit einem Messer niedergestochen und lebensbedrohlich verletzt. Es handelte sich dabei vermutlich um einen Streit zwischen zwei Dönerläden. [MAZ+]