___STEADY_PAYWALL___

Pritzwalk. Viel Regen und eine unangenehme Kälte trübten am Mittwoch den Auftakt zum Pritzwalker Weihnachtsmarkt. Der seit dem Morgen unaufhörlich herniederprasselnde Regen ließ auch zum Auftakt des fünftägigen Festes nicht nach.

Auftritt der Kinder abgesagt

In Rücksprache mit den Eltern entschieden sich die Leitungen der Kita „Tausendfüßler“ und des Hortes „Regenbogenhaus“ daher, die geplanten Auftritte der Kinder abzusagen. Zum Weihnachtsprogramm mit „Holly“ und Denny Bullerfanden sich dann doch noch einige wenige Kinder ein.

Die Verantwortlichen bei der Stadtverwaltung Pritzwalk hoffen für den Donnerstag auf besseres Wetter, damit das liebevoll gestaltete Programm die Publikumsresonanz erhält, die es verdient.

Jetzt lesen:  Über die Geschichte der Pritzwalker Schützengilde

Quelle: Stadt Pritzwalk
Foto: Andreas König


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter anmelden!


Neue Beiträge:


Feuer zerstört Pkw

Grabow. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Brand den Frontbereich des Fahrzeuges bereits komplett erfasst.

Pritzwalker Hortkinder besuchen regionale Mosterei

Falkenhagen. Die Kinder kommen ins Staunen: In goldenen Bächen fließt der Saft beim Pressen aus der Apfelmasse, auch Maische genannt. Die Hortleiterin und ihre Kolleginnen hatten für ihre Sprösslinge ein vielseitiges Herbstferienprogramm auf die Beine gestellt.

Jetzt lesen:  Schwerer Unfall auf B103: Feuerwehrauto erfasst Lkw-Fahrer auf Anfahrt

Jahnschule: Neue Räume im Dachgeschoss sind bald fertig

Wittenberge. Wie die Fotos zeigen sind auf dem bis dato dunklen Dachboden mittlerweile zwei helle und einladende Räume entstanden. Auf die Schüler warten hier künftig ein Computer- und ein Projektraum. Noch fehlt aber das Inventar.