___STEADY_PAYWALL___

Reckenzin. Samstagnachmittag brachen mehrere Hühner eines 66-Jährigen in Reckenzin (Gemeinde Karstädt) aus.

Um seine Hühner wieder einzufangen, betrat der 66-Jährige das Grundstück seiner 52-Jährigen Nachbarin in der Streesower Dorfstraße.

Das gefiel der Nachbarin nicht und sie informierte die Polizei. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Hausfriedensbruch.

Quelle: Polizei


Keine Beiträge mehr verpassen!

Wir schicken Dir aktuelle Eilmeldungen, Top-Themen und die neusten Beiträge des Tages per Mail. Kein Spam und nur so lange Du das willst. Versprochen!


Neue Beiträge:


Söder: Bundesweit Maskenpflicht bei hohen Corona-Zahlen

Bund und Länder hatten sich zuletzt schon auf eine Ausweitung der Maskenpflicht verständigt. Nun geht CSU-Chef Söder noch weiter: Er fordert bundesweit einheitliche Regeln.

Jetzt lesen:  Mann flüchtet vor Polizei wegen 30 Packungen unverzollter Zigaretten

29-Jähriger setzt Fußmatte in Brand

Perleberg. Der Mann legte nach einem Streit mit seiner Ex-Freundin ein Feuer vor ihrer Wohnungstür. Die Polizei nahm ihn daraufhin fest.

Deutschland, Niederlande und Begien wollen Frauen-Fußball-WM 2027

Zusammen mit den Niederlanden und Belgien will der Deutsche Fußball-Bund DFB 2027 wie schon 2011 eine Frauen-WM ausrichten. Slogan: „Three nations, one goal“ – drei Nationen ein Ziel – oder „Tor“.