66-Jähriger will Hühner einfangen und begeht Hausfriedensbruch

Reckenzin. Samstagnachmittag brachen mehrere Hühner eines 66-Jährigen in Reckenzin (Gemeinde Karstädt) aus.

Um seine Hühner wieder einzufangen, betrat der 66-Jährige das Grundstück seiner 52-Jährigen Nachbarin in der Streesower Dorfstraße.

Das gefiel der Nachbarin nicht und sie informierte die Polizei. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Hausfriedensbruch.

Quelle: Polizei